Beratung und Buchung per Telefon

Telefonische Beratung und Bestellung:
täglich von 09:00 bis 20:00 Uhr

00420 412 535413

E.m.s. Reisen / Bad Schandau - Děčín

Der Lipno Stausee in Tschechien - 4650 Hektar Urlaub am See

Ausflugsziele am Lipno Stausee / Wanderung zum Plöckensteiner See / Plešné jezero

Gemeinde 38462 Nová Pec am Lipno Stausee: Ausgangspunkt für Wanderungen und Radtouren zum Plöckensteiner See 8km, entlang des Schwarzenberger Schwemmkanal 15km oder zum Bärenstein 18km
verkürzte Route: ab Nová Pec mit dem PKW bis Ausgangspunkt in Jelení Vrchy

Freizeitempfehlung Wandern zum Plöckensteiner See Adalbert Stifter Denkmal am Plöckensteiner See Plöckensteiner See Ausflug vom Lipnosee Ausflug vom Moldausee zum Plöckensteiner See Sehenswertes Lipno Stausee Plöckensteiner See Wandern zum Plöckensteiner See Wandern am Lipno Plöckensteiner See in Tschechien am Lipno Stausee Sehenswertes Ausflug Plöckensteiner See vom Moldaustausee Ausflug zum Plöckensteiner See Ausflug zum Plöckenstein Gipfelfelsen Plöckensteinsee

  Webseite: Ferienhäuser am Lipnostausee

Hinter 7 böhmischen Bergen. Der Plöckensteiner Gebirgssee.
Der Plöckensteiner Gebirgssee umfasst eine Fläche von 7,48 Hektar und befindet auf tschechischen Staatsgebiet in der Grenzregion zum Bezirk Rohrbach in Oberösterreich. Der See liegt unterhalb des Plöckensteins dessen Gipfel in 1380 Seehöhe liegt. Entstanden ist der bei Wanderern sehr beliebte Bergsee in der Würmeiszeit in der ein Gletscher bis zu 40m hohe Moränenwände hinterließ und in dieser geozeitlichen Abfolge der See gebildet wurde.
Aufgrund der Grenzlage war der Gebirgssee im Böhmerwald lange Zeit nicht bekannt. Dies änderte sich mit den politischen Veränderungen Anfang 1990. Eine besondere Attraktion stellt auch der grenzüberschreitende Plöckensteinerseeweg dar, der von Holzschlag in Österreich in den Nationalpark Sumava zum Plöckensteiner See führt und sich bei zahlreichen Urlaubern dieser Region höchster Beliebtheit erfreut.
Der See diente als Hauptwasserquelle für den Schwarzenbergischen Schwemmkanal. Oberhalb des Sees befindet sich das Adalbert Stifter Denkmal. Von diesem Standort aus wird der Wanderer mit einer wunderschönen Panoramaussicht belohnt.