Beratung und Buchung per Telefon

Telefonische Beratung und Bestellung:
täglich von 09:00 bis 20:00 Uhr

00420 412 535413

E.m.s. Reisen / Bad Schandau - Děčín

Der Lipno Stausee in Tschechien - 4650 Hektar Urlaub am See

allgemeine Informationen zu den Ferienhäusern Anreise und Abreise u.s.w.

Die Ferienhäuser in Tschechien sind ausschließlich Privatbesitz und für Urlaubszwecke errichtet, was sich in der Art der Bauweise und Ausstattung auswirkt. Die Ferienhäuser sind in der Quadratmeterzahl sehr unterschiedlich. Hieraus ergibt sich die in Personenzahlen angegebene begrenzte Nutzung. Die Art der Einrichtung der Ferienhäuser obliegt dem Besitzer.
Anreisetag
Für alle Ferienhäuser erfolgt die Anreise Samstags. Individuelle Abweichungen bedürfen unserer schriftlichen Bestätigung. Die Übernahme der Ferienhäuser ist am Anreisetag ab 14.00.- 18.00. Uhr gewährleistet. Eventuelle Abweichungen geben wir Ihnen auf den Anreiseunterlagen bekannt.
Abreisetag
Die Übergabe der Ferienhäuser und der Schlüssel muß am Abreisetag bis 10.00. Uhr morgens an den Vermieter oder dessen Beauftragten erfolgen. Die Ferienhäuser sind in beesenreinen Zustand zu verlassen. Eine eventuelle vorzeitige Abreise ist dem Vermieter oder unserem Unternehmen mitzuteilen. Die Übergabe der Ferienhäuser muß Ihrerseits mit dem Vermieter dementsprechend gesondert abgestimmt werden.
Kurtaxe in Tschechien
Eventuell fällige Kurtaxe ist am Anreisetag gegen Bescheinigung direkt an den Vermieter oder dessen Beauftragten zu entrichten. Die Höhe dieser Gebühr wird von den Gemeinden in Tschechien jährlich neu festgelegt und ist je nach Region unterschiedlich. Eine annähernde Kalkulationsbasis ist mit 80 Cent pro Tag und Person beschrieben.
Kaution
Für einige Ferienhäuser ( siehe Ausschreibung ) ist am Anreisetag eine Kaution in der angegebenen Höhe gegen Beleg zu hinterlegen. Diese Kaution dient ausschließlich dem finanziellen Ausgleich bei einer eventuellen Beschädigung der Ferienhäuser bzw. deren Grundstücke oder Nachbargrundstücke.
Entfernungen vor Ort
Die Entfernungsangaben in den Ausschreibungen sind Orientierungshilfen und es handelt sich dabei um geschätzte Angaben, welche auch Abweichungen zulassen. Eventuelle Durchgangs. oder Wegeeinschränkungen finden bei den Entfernungsangaben keine Berücksichtigung.
Endreinigung und Sauberkeit
Alle Ferienhäuser sind ausschließlich in Privatbesitz. Daher wird die Endreinigung bzw. die Vorbereitung auf die nächste Belegung vom Eigentümer selbst realisiert ( bei den meisten Häusern Bestandteil des Mietpreises ). Wir weisen Sie aber darauf hin, das die Ferienhäuser in einem aufgeräumten und sauberen Zustand zu übergeben sind. Der Hausmüll muss in die dafür bereitgestellten Behälter oder Mülltonnen selbst entsorgt werden. Die Behälter können sich auch außerhalb des Grundstückes befinden.
Hausausstattung und Beschreibung der Ferienhäuser
Die Ferienhäuser sind auf Zweckmäßigkeit eingerichtet und meistens auf zwei Etagen gebaut. Das Obergeschoß der Ferienhäuser ist meistens durch eine Holztreppe erreichbar. Die Treppen sind oft sehr steil und haben manchmal kein Geländer. bzw. entsprechen nicht immer den deutschen Bauvorschriften. Prinzipiell entsprechen alle Einrichtungen den Bauvorschriften in der Tschechischen Republik. Eine behindertengerechte Bauweise ist in keinem Ferienhaus vorhanden.
Bad und sanitäre Einrichtungen
Die überwiegende Zahl unserer Ferienhäuser ( siehe Ausschreibung ) verfügt über Bad oder Dusche mit Kalt. und Warmwasser sowie WC. Die Warmwasserversorgung erfolgt über Durchlauferhitzer oder Warmwasserboiler mit Füllmengen ab 50 Liter. Es sind entsprechende Aufheizzeiten zu beachten.
Wohn. - und Aufenthaltsräume
Die Vermieter haben die angebotenen Ferienhäuser zumeist auch für den eigenen Gebrauch nach eigenen Geschmack eingerichtet. Diesen Umstand müssen Sie respektieren. Die meisten Ferienhäuser sind jedoch modern und komfortabel eingerichtet, wenngleich nicht immer nach westlichen Design und Standard dafür aber oftmals sehr gemütlich. Die Wohn. und Aufenthaltsräume sind auch die Räume, in denen die Mahlzeiten eingenommen werden da die Küchen und Kochnischen oftmals sehr klein sind. Die Räume sind entsprechend mit Sitzmöbeln ausgestattet. In vielen unserer Ferienhäuser ist ein Kamin oder Kaminofen fest eingebaut.
Küchen / Trinkwasser
Die Küchen sind mit dem üblichen Hausrat ( Teller, Besteck, Tassen u.s.w. ) entsprechend der angegebenen Personenzahl ausgestattet. Kühlschränke, Gas. oder Elektroherde bzw. Kochplatten sind für alle Ferienhäuser vorhanden. Die Trinkwasserversorgung erfolgt in vielen Häusern aus eigenen Brunnenanlagen. Wir empfehlen das Wasser vor der Verwendung, insbesondere bei der Zubereitung von Speisen und Getränken für Kinder abzukochen.
Kleiderschränke und Garderoben
Für alle Ferienhäuser gibt es weniger Kleiderwäscheschränke und Stauraum als Sie es von zu Hause gewohnt sind. Nicht alle Räume verfügen über einen Kleiderschrank. Manche Ferienhäuser haben nur offene Garderoben oder Regale. mit oder ohne Vorhang und Kleiderhaken.
Betten und Schlafräume
Die Schlafstätten bieten Schlafmöglichkeiten für die max. angegebene Personenzahl und sind meist mit Schlafliegen, Einzel. oder Doppelbetten ausgestattet. Die Bettwäsche wird bei den meisten Häusern durch die Vermieter vorbereitet und ist Bestandteil des Mietpreises.  Die Länge, Breite oder Ausführung der Betten entspricht nicht immer den Normen Ihres Dauerwohnsitzes. Kinderbetten ( Gitterbetten ) sind im Voraus anzumelden und die Bettwäsche ist selbst dafür mitzubringen.
Gartenmöbel
Bei der Bezeichnung Gartenmöbel handelt es sich meist um einfache Gartenmöbel aus Holz, Metall oder Plastik. Es können aber auch fest aufgestellte aus Naturmaterial ( meist Holz ) gefertigte Sitzgruppen sein.
Ruderboote
Die Angebotsausschreibung ( Ruderboot ) bezieht sich auf die kostenfreie Nutzung eines für die Ferienhäuser bereitgestellten Ruderbootes. Die Ausschreibung ( Bootverleih ) weist auf die Möglichkeit hin, dass Sie von den Eigentümern der jeweiligen Ferienhäuser gegen Gebühr ein Ruderboot ausleihen können. Den Hinweisen zum Verschluss der Boote ist unbedingt Folge zu leisten.
Aufbettungen
In den Objektbeschreibungen ist die nach unserer Auffassung optimale Personenzahl angegeben. Bei einigen Ferienhäusern besteht die Möglichkeit gegen Aufpreis von 4 bis 7 Euro pro Tag und Person ein oder mehrere Aufbettungen zu realisieren.  Diese Aufbettungen bedürfen unserer schriftlichen Bestätigung und sind Bestandteil des Reisevertrages.
Haustiere
Die Mitnahme von Haustieren ( stubenrein ) ist für die laut Ausschreibung ( Haustiere möglich ) ausgewiesenen Ferienhäuser erlaubt. Die Reiseunterlagen werden entsprechend ausgefertigt. Werden die Ferienhäuser durch Ihr Haustier verunreinigt oder beschädigt ist der Vermieter berechtigt zusätzliche Kosten geltend zu machen.
Schlussbemerkungen
Den durch den Vermieter bei der Schlüsselübergabe gegebenen Hinweisen ist unbedingt Folge zu leisten. Mängel bzw. Beschädigungen der Ferienhäuser sind dem Eigentümer oder dessen Vertreter anzuzeigen.
Stromverbrauch
Nach dem Verständnis des tschechischen Fiskus ist der Besitz eines Ferienhauses ein Luxusgut ! Der verbrauchte Strom unterliegt einer zusätzlichen Besteuerung und wird mit einem höheren Tarif berechnet. Um auch weiterhin den Stromverbrauch inklusive Mietpreis anbieten zu können ist es notwendig das Sie Ihren Stromverbrauch auf das notwendige Maß beschränken.